Navigation
Malteser Jugend in Bayern

Wir über uns

Die Malteser Jugend in Bayern zählt 1700 Mitglieder, ist im ganzen Freistaat zu finden und in sieben Diözesen unterteilt.

In Bayern gibt es 79 Jugendgruppen, die von 266 ehrenamtlichen Gruppenleitern und Gruppenleiterassistenten betreut werden.

Die Gruppenleiter bieten regelmäßig Gruppenstunden an. Außerdem gibt es auch viele übergreifende Veranstaltungen auf Diözesan-, Landes- und Bundesebene. Hierzu zählen zum Beispiel Zeltlager, Fortbildungen und Hüttenwochenenden.

Das Programm der Malteser Jugend ist sehr vielseitig und bunt - Langeweile kommt bei uns nicht auf! Wir bieten eine interessante Mischung aus Abenteuer, Erster Hilfe, Spielen, Unterstützung von sozialen Projekten und vieles mehr... Dabei gilt stets das Motto: "Alles kann, nichts muss"

Die Malteserjugend setzt vor allem auf gut ausgebildete Jugendgruppenleiter und -assistenten. Deshalb werden diese in speziellen Kursen pädagogisch ausgebildet und methodisch geschult.

Eines von vielen Zielen in den Gruppen ist es, dass Kinder und Jugendlich soziale Kontakte knüpfen, Spaß haben und sich in der Malteser Jugend Gemeinschaft wohl und angenommen fühlen.

Der Leitsatz der Malteser heißt: "Bezeugung des Glaubens und Hilfe den Bedürftigen". Diesen möchte die Malteser Jugend in jugendgemäßer Weise umsetzen und erlebbar machen.

Ansprechpartner

Weitere Informationen

Veronika Gentz
Landesjugendsprecherin
E-Mail senden

Steffen Düll
Landesjugendreferent
Tel. (0951) 917669-16
Fax (0951) 917669-20
E-Mail senden