Navigation
Malteser Jugend in Bayern

H7-Seminar 2019: "Viele Ideen, zahlreiche Projekte - aber keine Leute?"

Gemeinsame Fortbildung der Jugendverbände der Hilfsorganisationen

30.10.2018

Auch im Jahr 2019 wird es wieder ein gemeinsames Seminar der Jugendverbände der sieben Hilfsorganisationen geben, diesmal rund um das Thema "Freiwilligenmanagement in der Jugendverbandsarbeit". Die sieben helfenden Jugendverbände, das sind die Arbeiter-Samariter-Jugend, die DLRG-Jugend, die Jugendfeuerwehr, die Johanniter-Jugend, das Jugendrotkreuz, die THW-Jugend und die Malteser Jugend. Schon seit vielen Jahren gibt es in diesem Zusammenschluss unter Anderem das gemeinschaftlich organisierte Seminar, in dem man nicht nur spannende Inhalte kennenlernt, sondern auch interessante Leute aus den anderen Verbänden treffen kann.

Direkt zu Beginn des Februars, vom 01. - 03.-02.2019, geht es für die Teilnehmenden in die Jugendherberge Bad Hersfeld. Dort geht es dann ein Wochenende lang darum, wie man gut mit dem Engagement und der Bereitschaft von Freiwilligen haushalten und sie mit Spaß an der Sache einsetzen kann. In einzelnen Schritten werden dabei die Apsekte des Freiwilligen- und des Projektmanagements beleuchtet und die Möglichkeit zur Analyse der eigenen Arbeitsweise gegeben.

Wer dabei sein möchte, kann sich bis zum 18.12.2018 mit dem Anmeldeformular per Mail an "bundesjugendreferat(at)malteser(dot)org" anmelden.

 

Infos und Anmeldung

Klicke hier, um zur Ausschreibung mit allen wichtigen Informationen zu gelangen.

Klicke hier, um zum Anmeldeformular zu gelangen.

Ansprechpartner

Weitere Informationen

Gerald Schupp
Landesjugendsprecher
E-Mail senden

Steffen Düll
Landesjugendreferent
Tel. (0951) 917669-16
Fax (0951) 917669-20
E-Mail senden